Sieg der Herren 2 in Mörfelden

10.10.2017

Am vergangenen Sonntag, den 8.10., stand für die 2. Herren das erste Auswärtsspiel der Saison an. Gegner war die zweite Mannschaft der SKV Mörfelden, diese sind außer Konkurrenz gemeldet. Damit ist es ihnen möglich, Spieler aus der ersten Mannschaft einzusetzen, das Ergebnis zählt jedoch nicht in der Gesamtwertung. Dennoch war das klare Ziel der HSG, mit einem Sieg nach Hause zu fahren. Dabei sollte nicht nur die volle Bank, sondern auch die mitgereisten Spieler, die diesmal aussetzen mussten, helfen.

Vollkonzentriert und -motiviert starteten unsere Herren ins Spiel, konnten sich Stück für Stück absetzen. Vor allem die Abwehr in Kombination mit dem Torhüter war fast nicht zu knacken, sodass am Ende der ersten Halbzeit lediglich 9 Gegentore zu Buche standen, während man selbst 17 erzielte.

Ziel für die zweite Halbzeit war dementsprechend ganz klar, weiterhin so fokussiert zu Werke zu gehen und in diesem Spiel nichts mehr anbrennen zu lassen. Das gelang allerdings vorerst nicht. Vorne schlichen sich vermehrt technische Fehler und schwache Abschlüsse ein, hinten bekam  man nur noch wenig Zugriff auf den Gegner, der zu einfachen Abschlüssen fand, sodass der Vorsprung zwischenzeitlich auf nur noch 3 Tore Vorsprung schrumpfte. Nach einer Auszeit schafften es die 2. Herren dann wieder, in ihr Spiel zu finden. Begünstigt wurde dies auch durch eine Verletzung des starken Mörfelder Linkshänders im rechten Rückraum. Tor um Tor wurde der Vorsprung wieder ausgebaut, entsprechend das Spiel mit 11 Toren (24:35) gewonnen.

Glücklich und erschöpft vom zwischenzeitlichen Kraftakt wurde der Abend bei gemeinsamem Abendessen ausklingen gelassen. Es folgt eine Woche Trainings- und Spielpause und anschließend das nächste schwere Heimspiel gegen die HSG aus Bensheim / Auerbach am 22.10. in Braunshardt.

<< zurück

Auszeichnungen

Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports Darmstädter Sportstiftung Sportkreis Groß-Gerau Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 DHB Deutscher Handballbund

Sponsoren